Eine realistisch umsetzbare Landkarte zur Veränderung für Fach- und Führungskräfte

Werte sichtbar machen mit den Cultural Transformation Tools (CTT)

Die Cultural Transformation Tools (CTT) wurden 1996 von Richard Barrett entwickelt.

Als CTT Certified Consultants arbeiten wir mit den Werkzeugen und Ressourcen des Barrett Values Centre, um unsere Kunden bei ihrer persönlichen, beruflichen und kulturellen Veränderung zu unterstützen.

Die CTT-Werkzeuge stellen eine realistisch umsetzbare Landkarte zur Veränderung dar, die ein zentraler Bestandteil der persönlichen Entwicklung von Fach- und Führungskräften in Sozialunternehmen und gemeinnützigen Organisationen und ihrer Vorstellung von moderner Unternehmensführung ist.

Sie basieren auf dem Barrett Modell der sieben Bewusstseins-Ebenen.

barrett-modell-de

Bis heute sind die Cultural Transformation Tools zur Messung der kulturellen Werte von über 6.000 Organisationen und 3.000 Führungskräften in 80 Ländern genutzt worden.

Die Cultural Transformation Tools unterstützen Sozialunternehmen, gemeinnützige Organisationen, staatliche und kommunale Einrichtungen, Gemeinden, Schulen und Nationen bei der Veränderung hin zu werteorientierten Kulturen.

Wir sind der festen Überzeugung, dass Sozialunternehmen, Organisationen, Teams und andere Gemeinschaften besser funktionieren, wenn ihre Führungskräfte sich für auf den Aufbau einer werteorientierten Kultur einsetzen. Gelingt die Messung kultureller Werte, gelingt auch eine Veränderung.

Über den Autor

Stefan ZollondzBerater für messbares kulturelles Wertemanagement “Organisationen verändern sich nicht, Menschen verändern sich.” Mit dieser Grundhaltung unterstütze ich Unternehmer und Geschäftsführer aus dem sozialen Sektor, ihrer Organisation durch messbare, gemeinsame kulturelle Werte zu mehr Wachstum und Stabilität zu verhelfen. Denn ich bin der Meinung, dass Unternehmen, Organisationen, Teams und andere Gemeinschaften besser funktionieren, wenn ihre Führungskräfte sich für den Aufbau einer werteorientierten Kultur einsetzen. Gelingt die Messung kultureller Werte, gelingt auch Veränderung.Weitere Beiträge von Stefan Zollondz →